Besuche und Kurztrips

·

Das Empordá, die Costa Brava, Girona … vereinen auf einer relativ kleinen Fläche wichtige Naturzonen, mittelalterliche Dörfer, kulturelle Zentren, Häfen usw. die eine große Palette an Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung bieten, wie Sport, Gastronomie oder kulturelle Angebote.

  • Botanischer Garten (Calella)

  • Korkmuseum (Palafrugell), Fischermuseum (Palamós) und Keramikmuseum (La Bisbal)

  • Museum Dalí (Figueres)

  • Jüdisches Viertel von Girona

  • Iberische Ruinen von Ullastret und Empúries

  • See Banyoles

  • Aiguamolls (Sümpfe) von l’Empordà

  • Mittelalterliche Dörfer (Pals, Peratallada, Monells…)

  • Internationale Musikfestivals (Torroella, Sant Feliu…)

« 1 von 3 »